Öffnungszeiten:

 

Montag Ruhetag

Beratung und Verkauf :
Di. - Do. 15:00 - 19:00 Uhr

Atelier EygenArt

Tattoo Piercing Schmuck

 

Zievericher Strasse 2

50126 Bergheim Thorr

 

02271-997617

 · 

Bevölkerungsentwicklung bis 2025 laut der Waffenfirma Deagal

1.596.000 weniger Menschen in Deutschland ?
Hierbei geht es um Zahlen eines Unternehmens im Waffenhandel, die Fa. Deagal. Der YouTube-Clip erklärt hierbei die Zahlen und nennt weiter Fakten.
Was auf der Seite von Deagal noch so sehr interessant ist, kann man mit wenigen klicks auf diverse Links erfahren : Rüstungsexport und Import
Eine Erklärung zu den Bevölkerungszahlen von DEAGEL wurde auf derren Seite veröffentlicht.
Hier eine Google-Übersetzung :
Es gab viele Fragen zu den Ländern, die speziell auf die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) gerichtet waren. Sie werden nicht einzeln beantwortet, aber unten finden Sie einige Erklärungen, Gedanken und Überlegungen. Wir werden das so kurz wie möglich halten.
Die meisten der wirtschaftlichen und demografischen Daten, die bei der Erstellung der Prognosen verwendet werden, sind von Institutionen wie der CIA, dem IWF, den Vereinten Nationen, der US-Regierung usw. weitgehend verfügbar. Sie können die relevantesten Daten auf den einzelnen Länderseiten einsehen. Es gibt einen winzigen Teil der Daten, die von einer Vielzahl von Schattenquellen stammen, z. B. Internet-Gurus, nicht signierte Berichte und andere. Aber all diese Quellen stammen aus dem Internet und sind für mindestens eine Minderheit öffentlich zugänglich. Vor einigen Jahren veröffentlichte beispielsweise die chinesische Rating-Agentur Dagong einen Bericht, in dem die physische Ökonomie der Staaten mit denen Chinas, Deutschlands und Japans verglichen wurde. Die Schlussfolgerung war, dass das US-BIP etwas zwischen 5 und 10 Billionen US-Dollar statt 15 Billionen US-Dollar betrug, wie die US-Regierung offiziell berichtete. Wir gehen davon aus, dass die offiziellen, insbesondere wirtschaftlichen Daten, die von den Regierungen veröffentlicht werden, in gewissem Maße gefälscht, gekocht oder verzerrt sind. Historisch gesehen ist es bekannt, dass die ehemalige Sowjetunion Jahre vor ihrem Zusammenbruch gefälschte Statistiken erstellte. Westliche wie andere Länder machen heute ihre Zahlen aus, um ihren wahren Zustand zu verschleiern. Wir sind sicher, dass viele Leute da draußen Regierungsstatistiken in ihren eigenen Ländern finden können, die aufgrund ihrer eigenen persönlichen Erfahrung schwer zu glauben sind oder so optimistisch sind, dass sie zu einem anderen Land gehören könnten.
Trotz der numerischen Daten "Quantität" gibt es ein "Qualitäts" -Modell, das keine direkte Übersetzung in numerische Daten hat. Der Ebola-Stamm von 2014 hat eine Sterblichkeitsrate von 50-60%, aber versuchen Sie sich vorzustellen, was passieren würde, wenn es eine Ebola-Pandemie mit Hunderttausenden oder Millionen von Viren gibt, die mit dem Virus infiziert sind. Bis jetzt haben die wenigen Fälle von Ebola-infizierten Menschen eine intensive Gesundheitsversorgung mit antiviraler und atmender Hilfe "genossen", vor allem aber mit viel menschlicher Unterstützung durch Ärzte und Krankenschwestern. In einem Pandemie-Szenario wird diese Art der Gesundheitsversorgung für die überwältigende Anzahl von Infizierten nicht verfügbar sein, was zu einem dramatischen Anstieg der Sterblichkeitsrate aufgrund des Mangels an angemessener Gesundheitsversorgung führen wird. Der "Qualitätsfaktor" ist, dass die Sterberate in einem Pandemieszenario von den angegebenen 50-60% auf 80-90% steigen könnte. Die Zahl selbst ist nicht wichtig, relevant ist die Tatsache, dass sich das Szenario über die Ausgangsbedingungen von einer 50% igen Todesrate auf mehr als 90% entwickeln kann. Übrigens ist in der Prognose kein Pandemie oder Atomkrieg enthalten.
Das Schlüsselelement, um den Prozess zu verstehen, den die USA im kommenden Jahrzehnt eingehen werden, ist Migration. In der Vergangenheit, besonders im 20. Jahrhundert, war der wichtigste Faktor, der es den USA ermöglichte, zu ihrem kolossalen Status aufzusteigen, die Einwanderung mit den Vorteilen einer demografischen Expansion, die die Kreditexpansion und den Brain Drain des Rests der Welt zu Gunsten der Staaten unterstützte. Der Zusammenbruch des westlichen Finanzsystems wird den Lebensstandard seiner Bevölkerung zunichtemachen und gleichzeitig Rentensysteme wie die Börse und die Pensionsfonds beenden. Die Bevölkerung wird so sehr von einer ganzen Reihe von Blasen und Ponzi-Schemen getroffen werden, dass die Migrationsmaschine beginnt, sich aufgrund von Welleneffekten rückwärts zu beschleunigen, was zum Niedergang der Staaten führt. Diese für die Staaten unsichtbare Situation wird sich in einem Kaskadenmuster mit beispiellosen und verheerenden Auswirkungen für die Wirtschaft entwickeln. Offshoring-Jobs werden sicherlich damit enden, dass viele amerikanische Unternehmen nach Übersee übersiedeln und ausländische Firmen werden !!!! Wir sehen, dass ein bedeutender Teil der amerikanischen Bevölkerung nach Lateinamerika und Asien abwandert, während die Migration nach Europa - die unter einer ähnlichen Krankheit leidet - nicht relevant sein wird. Trotzdem wird die Zahl der Toten schrecklich sein. Berücksichtigen Sie, dass die Bevölkerung der Sowjetunion heute oder sogar damals ärmer war als die Amerikaner. Die Ex-Sowjets litten während des folgenden Kampfes in den 1990er Jahren mit einer erheblichen Zahl von Toten und dem Verlust des Nationalstolzes. Könnten wir sagen "Zweimal der Stolz, der doppelte Fall"? Nee. Der amerikanische Lebensstandard ist einer der höchsten, weit mehr als das Doppelte der Sowjets, während er eine Dienstleistungswirtschaft hinzugefügt hat, die mit dem Finanzsystem einhergehen wird. Wenn Rentner sehen, dass ihr Ruhestand vor ihren Augen verschwindet und es keine Wartungsarbeit gibt, können Sie sich vorstellen, was als nächstes passieren wird. Zumindest jüngere Menschen können migrieren. Niemals in der Geschichte der Menschheit waren so viele Älteste in der Bevölkerung. In vergangenen Jahrhunderten hatten die Menschen Glück, wenn sie zu ihren 30ern oder 40ern kamen. Der amerikanische Untergang wird viel schlimmer sein als der der Sowjetunion. Ein Zusammenfluss der Krise mit einem verheerenden Ergebnis.
Die Demographiekrise in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion hat sich über zwei Jahrzehnte ausgedehnt, wenn wir akzeptieren, dass sie zu Beginn dieses Jahrzehnts (2010) endete. Die demographische Krise wird die Welt in naher Zukunft treffen
Dazu auch :

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie
Copyrights des Atelier EygenArt Tattoo Piercing Rhein Erft Bergheim : Grosse Teile unserer Texte wurden von mir und oder dritten, recherchiert und erarbeitet ! somit unterliegen diese unseren ureigenen Copyrights / Urheberrechten und sind nicht ohne unsere expliziete, schriftliche, Genehmigung zu verwenden, verändern und anderweitig zu nutzen !