Cover Up Tattoos

Alte Tattoos werden aufgefrischt oder durch neue Motive ersetzt, also "übertätowiert".

 

Dies ist in keinem Falle eine einfache Angelegenheit und gehört unbedingt in die Hände von Fachleuten.

 

Leider werden solcherlei "Jugendsünden" auch heute noch immer wieder fabriziert - hier ist oftmals der Preis und künstleriches Unvermögen die Basis.

 

Selten kommt es vor, dass alte und gut gestochene Tattoos dem/der Träger/in nicht mehr gefallen.

Alte Kriegerin wird zum Clown - CoverUp Tattoo

Ein Wikinger nimmt den Platz des Endurofahrers ein

Ein altes "Irgendetwas" wir abgedeckt